SCHWINGUNGEN

ALLES SCHWINGT ~ der Zustand des Menschen, der Pflanzen, der Umwelt… hängt letztendlich ab von seiner jeweiligen Schwingungsfrequenz. Krankheit emotionaler Schmerz, zwischenmenschliche Schieflagen basieren auf niederen Schwingungen – so, wie Wasser zu Eis erstarrt, frieren wir den harmonischen Fluss der Lebensenergie in uns ein. Wir haben die Anbindung an die hochschwingende göttliche Quelle verloren. Greift der Mensch ausbeutend in die Umwelt ein, verändert er das naturgegebene harmonische Gleichgewicht.

Unser Anliegen ist es, wachzurütteln. Daran zu erinnern, dass es dringender ist denn je, zurückzufinden in ein Miteinander voller Achtung und Respekt vor allem LEBEN. Im Liebe-vollen Miteinander, urteilsfrei in der Wahrung der Naturgesetze, in der Wertschätzung der Geschenke, die wir aus der Natur erhalten und vor allem: im respektvollen Umgang mit sich selbst und seiner Seele. Ist dies doch die Voraussetzung dafür, das eigene Energieniveau hoch zu halten, damit das persönliche Wohlergehen nicht unbewusst von anderen Menschen oder Dingen im Außen ergaunert werden muss.

Möge sich jeder Mensch an seinen göttlichen Ursprung erinnern, in der Lage sein, seine Seele zu befreien, der eigenen Schöpferkraft zu folgen und so zu innerer Freiheit und Frieden zu gelangen. Nur so ist Frieden in der Welt möglich. Findet die Natur zurück in ihre Kraft. Wird die Erde wieder zu einem gesunden, leuchtenden Wesen.